Die nächsten Tage mieteten wir uns immer wieder ein Longtail Boot, und machten wunderschöne Fahrten zum Schwimmen und Schnorcheln. Nach unseren Ausflügen, liesen wir die Tage immer bei einer schönen Thaimassage ausklingen. Wir genossen jeden Tag, aber auch hier verging die Zeit wie im Flug. Leider gingen auch diese schönen Tage auf Kho Phi Phi zu schnell vorbei und wir bereiteten uns auf die Rückreise nach Bangkok vor. Mit dem "grünen" ging es zum Speedboot, das uns nach Phuket brachte. Vom Bootsanleger ging es dann mit dem Bustransfer auf den  Phuket International Airport, von wo wir dann mit Thai International zurück nach Bangkok flogen.